POWER OF DREAMS – Jahresrückblick

Wir haben mal wieder Post vom POWER OF DREAMS GERMANY Team bekommen. Sie schicken uns dieses Foto, bei man sich glatt in den Sommer wünscht. Insgesamt kann „POWER OF DREAMS GERMANY auf eine ereignisreiche und sehr erfolgreiche Saison 2008 zurückblicken. Durch konstante Spitzenleistungen in der britischen Honda Formula 4-Stroke Powerboat Series erreichte die neu formierte Cockpit-Crew mit Mark Niemann, Ronny Steudel (beide GER) sowie Marcel Meiberg (NED) während der Rennsaison sieben Top Five-Platzierungen. Mit Rang sieben im Endklassement unter 18 Startern wurde das erste Saisonziel, Top Ten im Final Ranking der 225 PS-Klasse, erzielt und mit den vielen Top Five-Resultaten in den Einzelrennen auch das zweite Saisonziel, in der Performance nahe an die besten Fünf heranzurücken, eindeutig erreicht. Die vollständige Pressemeldung mit vielen weiteren interessanten Infos kann man hier downloaden.

TeNo gratuliert zu dieser erfolgreichen Saison und wünscht natürlich auch fürs nächste Jahr viel Glück und viele Erfolge!

Kommentare

  1. ich liebe

  2. Ich nehme auch einen Blick?