Pretiosa demnächst in Wien

logo pretiosaIn diesem Jahr bin ich noch – wie in den Jahren zuvor auch – zur Schmuckmesse Pretiosa nach Salzburg gefahren. Das war wohl, wie ich in Salzburg bereits hörte und wie man jetzt im Newsletter von gz-online lesen konnte, das letzte Mal. Denn dort ist vom Umzug nach Wien zu lesen:

Zum letzten Mal fand in Salzburg die Schmuckmesse Pretiosa statt. 2012 wird die Branche die Messe nach 13 Jahren wieder in Wien vorfinden. Auf eigenen Wunsch, wie die Veranstalter betonen, denn auch die Schmuckbranche muss sparen. In diesem Jahr waren in Salzburg nur noch halb so viele Aussteller auf der Messe vertreten wie im Vorjahr. Bemerkbar macht sich, dass die Preise für Gold und Silber massiv gestiegen sind und die Auftragsbücher nicht mehr so leicht zu füllen sind. […]  Mit dem Angebot, von Wien aus die Messe zu betreiben, hoffen die Veranstalter auf eine wieder steigende Akzeptanz, da hier von der Konzentration der Branche profitiert werden kann.

Wir sind gespannt und werden sicher auch in Wien dabei sein! Schließlich ist Wien quasi unsere Heimat in Österreich, denn dort gibt es einen TeNo Store.