TeNo Poetry Slam: Das Veilchen

 
er sah ein veilchen stehn und dacht:
“ach komm, ich pflücks”
und nahm es sacht
wie damals ihre zarte hand,
randvoll des glücks
er ihr genau da am waldesrand
den ring von teno de luxx
überstriff und zärtlich lachte,
als er ihr den antrag machte.

 

 
 heut tragen beide und sind guter dinge
teno basix partnerringe.
 
und schenken sich an jedem jahrestag
nein keinen wurschtbelag -
sondern ein yukon-element -
quasi als liebesabonnement.
- birgit mühleder-

Kommentare

  1. Oliver meint:

    Ganz toll!!
    RESPEKT!

  2. birgit m. meint:

    [MARKED AS SPAM BY ANTISPAM BEE | Server IP]
    uiuiui *lach* ich und mein wurschtbelag

Was sagst du dazu?

*